Boden renovieren in & um Stuttgart

Nicht immer muss gleich ein neuer Bodenbelag her. Oftmals kann man den vorhandenen Boden auch renovieren. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren alten Boden wieder zum Strahlen zu bringen!

Auch wenn man seinen Fußboden noch so gut pflegt: Bei jahrelanger Beanspruchung kann es trotzdem zu Rissen, Dellen oder Kratzern kommen. Kleinere Beschädigungen, stumpfe Stellen oder Verfärbungen im geölten Parkett lassen sich schon durch Nachölen beheben. Bei lackierten Böden ist ein Nachlackieren nicht möglich. Alternativ kann auch der gesamte Boden aufbereitet werden. Nach dem fachgerechten Schleifen und versiegeln/ölen erstrahlt Ihr alter Fußboden so wieder in neuem Glanz.

Wir schauen uns vor Ort Ihren Fußboden an, beraten Sie, welche Renovierung sinnvoll ist und führen diese anschließend professionell durch. Egal ob Holzboden, Kork, Parkett, Teppich oder Designböden: Wir sind Ihr Partner bei der Renovierung sämtlicher Bodenbeläge und in Stuttgart sowie Umgebung für Sie im Einsatz.

Wünsche Sie eine Beratung zum Thema Boden renovieren? Wir von der Bodenmanufaktur Metzger in Leonberg bei Stuttgart stehen Ihnen gerne zur Verfügung: Kontaktieren Sie uns

 

Fußboden renovieren: unser FAQ-Bereich

 
Ich möchte meinen Boden mehrmals renovieren – geht das?

Ja, bei Parkettböden ist das möglich. Mehrschichtparkett beispielsweise besteht aus einer Deckschicht von 2,5 – 6 Millimeter und bei einem professionellen Abschleifen werden nur 0,5 Millimeter des Materials abgetragen. Dadurch kann der Boden im Laufe der Jahre mehrmals ausgebessert werden.

Malerarbeiten: vor oder besser nach der Renovierung?

Idealerweise sollten Sie den Fußboden vor den Malerarbeiten renovieren, sodass sich beim Abschleifen kein Staub an den frisch gestrichenen Wänden absetzt. Wurden bereits Malerarbeiten durchgeführt, warten Sie nach Möglichkeit, bis die Farbe gründlich getrocknet ist.

Ich möchte nur einzelne Stellen an meinem Teppichboden ausbessern. Was muss ich dabei beachten?

Ist der Fleck noch frisch, tupfen (nicht reiben!) Sie diesen mit einem sauberen Schwamm oder Tuch und einer lauwarmen Seifenlauge vorsichtig ab. Sollte es damit noch nicht getan sein, können Sie auch auf Teppichschaum oder andere Spezial-Reinigungsgeräte zurückgreifen.

Wie kann ich Vinylboden renovieren?

Wenn Sie einen Designboden renovieren möchten, gibt es drei verschiedene Möglichkeiten:

  • Verwendung als Untergrund (bei verklebten Böden)
  • Rückbau des Bodens
  • Grundreinigung und Neuversiegelung

Wir freuen uns auf Sie!
Telefonisch unter 07152 3386333, in unserem Showroom oder bei Ihnen vor Ort. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin.